Sprache

Berner Oberland
Titel Berner Oberland
Caption Interlaken, der Mittelpunkt des Berner Oberlandes, fuehrt seinen Namen inter lacus , d.h. Zwischen den Seen , nach seiner Lage auf dem Boedeli dem Schwemmland der vorgenannten Luetschine, die in den oestlich gelegenen Brienzer See, und des Lombaches, der in den westlich liegenden Thunner See sich ergiesst. Im Mittelalter erbauten Augustinermoenche dort ein Kloster Interlaken, daemmten den Lauf des wilden, schaeumenden Gletscherflusses ein und kultivierten die Anschwemmungsebene. Nach der Aufhebung des Klosters im Jahre 1528 wurden die Gebaeude fuer weltliche Zwecke als Amts- und Gerichtshaus verwendet, und die Kirche dient jetzt in ihren verschiedenen Teilen dem Gottesdienst einzelner Konfessionen, waehrend unmittelbar daneben der Turm der neuen katholischen Kirche emporragt. Das umgebende Land wurde weiter bepflanzt und die Ansiedlungen um das Kloster bildeten die Anfaenge des jetzigen Interlaken, das heute mit den Ortschaften, Matten und Unterseen ein zusammenhaengendes Ganzes ist und sich an der Aare entlang fest bis zum Brienzer See bin erstreckt. Durch seine ausgezeichnete Lage, sein mildes Klima und die Vereinigung von seltenen und leicht zu erreichenden Naturschoenheiten mit den Annehmlichkeiten eines gemuetlichen Lebens ist Interlaken einer der besuchtesten Orte Europas geworden. aeWar zaehlt die Voelker, nennt die Namen, die gastlich hier zusammenkamenì moechte man ausrufen, wenn man an einem schoenen Tage den Hoeheweg entlang spaziert, der von alten Nussbaeumen und Platanen beschattet den Mittelpunkt des Fremdenverkehrs bildet. An seiner Nordseite begrenzen ihn praechtige Gasthoefe, deren Vorgaerten mit Springbrunnen, herrlichen Blumen und suedlichen Baeumen und Straeuchern geschmueckt sind, sowie der im Oberlaender Stile erbaute Kursaal, dessen Anlagen wundervolle Nadelbaeume aus allen Laendern der Erde zieren. 1910, history, historical, travel, Carl Simon, Switzerland, Interlaken, Bern , 4443548
Aufnahmedatum 01.01.1910
Bildnachweis United Archives/Carl Simon / FOTOFINDER.COM
Bildname 01249886
Bildgröße 4963px x 3382px, 42,00 cm x 28,60 cm (300 dpi)
Model Release Keine Angabe
Property Release Nicht spezifiziert

Ort Interlaken
Land CHE, SCHWEIZ
Bildanbieter © United Archives / FOTOFINDER.COM - Veroeffentlichung nur gegen Honorar, Urhebervermerk und Belegexemplar an Fotofinder GmbH, Potsdamer Str. 96, D-10785 Berlin. Hinweis: NO MODEL-RELEASE! Bei werblicher Nutzung vorher Kontakt aufnehmen via E-Mail: fulfillment@fotofinder.com, Telefon: +49 (0)30 25 79 28 90 oder Fax +49 (0)30 25 79 28 999. Ueberweisung des Honorars erfolgt an: Fotofinder GmbH, Deutsche Bank, IBAN: DE03 1007 0024 0041 4862 00, BIC: DEUTDEDBBER.
Fotofinder.com Bildnummer 4443548 / D181B9BA96D3B696

Lage , -- , 20th , 50 , Aare , Amts- , Anfaenge , Anlagen , Annehmlichkeiten , Anschwemmungsebene , Ansiedlungen , Aufhebung , Augustinermoenche , Baeumen , Berner , Bernese , Blumen , Boedeli , Brienzer , Carl , Durch , Erde , Europas , Fremdenverkehrs , Ganzes , Gasthoefe , Gebaeude , Gerichtshaus , Gletscherflusses , Gottesdienst , Hoeheweg , Interlaken , Jahre , Kirche , Klima , Kloster , Klosters , Konfessionen , Kursaal , Laendern , Land , Lauf , Lebens , Lombaches , Luetschine , Matten , Mittelalter , Mittelpunkt , Nadelbaeume , Namen , Namen inter , Naturschoenheiten , Nordseite , Nussbaeumen , Oberlaender , Oberlandes , Orte , Ortschaften , Platanen , Schwemmland , See , Simon , Springbrunnen , Stile , Straeuchern , Switzerland , Tage , Teilen , Thunner , Turm , Unterseen , Vereinigung , Voelker , Vorgaerten , Zwecke , Zwischen den Seen , aeWar , allen , als , alten , an , auf , aus , ausgezeichnete , ausrufen , begrenzen , bepflanzt , beschattet , besuchtesten , bildet , bildeten , bin , bis , century , coloured , d.h , daemmten , daneben , das , dem , den , der , deren , des , dessen , die , dient , dort , ein , einem , einer , eines , einzelner , emporragt , entlang , erbaute , erbauten , ergiesst , erreichenden , erstreckt , fest , fuehrt , fuer , gastlich , gelegenen , gemuetlichen , geschmueckt , geworden , hand , herrlichen , heute , hier , historical , history , ihn , ihren , im , image , in , ist , jetzigen , jetzt , katholischen , kultivierten , lacus , leicht , liegenden , man , mildes , minimum , mit , moechte , nach , nennt , neuen , oestlich , ow_unitedarchives , pmscartandhistory , pmscinternational , praechtige , price , schaeumenden , schoenen , sein , seine , seinen , seiner , seltenen , sich , sind , sowie , spaziert , suedlichen , travel , um , umgebende , und , unmittelbar , upland , verschiedenen , verwendet , von , vorgenannten , waehrend , weiter , weltliche , wenn , westlich , wilden , wundervolle , wurde , wurden , zaehlt , zieren , zu , zum , zusammenhaengendes , zusammenkamenì