Sprache

Dabwiso Banda
Titel Dabwiso Banda
Caption Dabwiso Banda (19) was born with spina bifida. He now goes to a boarding school in Lusaka. Only on holidays he comes home to the house of his mother Priscilla. Frueherer Patient von Kordelia Fischer-Borchert Geboren mit spina bifida Kordelia: ”žohne Cheshire CBR waere er sicher gestorben“, ”žwir haben um sein Leben gekaempft“ Damals war Dabwiso xx Jahre alt, heute ist er 19, kann nicht laufen, sitzt im Rollstuhl, verkuemmerte Beine, starke Arme und Schultern, robbt durch Wohnung der Mutter, Rollstuhl steht draussen Er hat heute frei, weil in seiner Schule Examen geschrieben wird, deshalb ist er zu Hause; normalerweise kommt er nur zum Halbjahresende nach Hause Erkennt Kordelia sofort, er und seine Mutter begruessen sie lachend, umarmen sie Dabwiso geht auf die Kabulonga School, ein angesehenes Jungeninternat, ca 2 Stunden Wegzeit entfernt von zu Hause Er geht in die 11. Klasse Vorher war er auf der Matero East Primary school Dabwiso:”žnaechstes Jahr schreibe ich meine Examen“ ”žDie schule ist sehr barrierefrei“ ”žWenn ich zu Hause bin, gehe ich gern mit meinen drei Freunden weg“, einer hat einen Computer, darauf spielen sie Fussball-Spiele ”žMein Lieblingsfach in der Schule ist Englisch“, Dabwiso schreibt gern Gedichte, er versucht, eines auswendig aufzusagen: ”žA challenger in life: People look at me like a fool Someone who can’t do something But in the sake of god We are all equal“ Plant, sich naechstes Jahr an der Schule um eine Art ”žJob“ als Lehrerassistent zu bewerben Weiss noch nicht, was er nach der Schule machen will Was hat CBR bewirkt: ”žMir wurde beigebracht, dass ich genauso wertvoll bin wie jeder andere; Behindert zu sein, ist nicht das Ende meiner Welt; Ich muss lernen, mich so zu akzeptieren, wie ich bin; das zu begreifen, war eine grosse Wende in meinem Leben“ Mutter Priscilla: ”žIch moechte CBR danken; Als der Junge geboren wurde, haette ich nie gedacht, dass er einmal so weit kommen wuerde; in der Primary School kam er zuerst in eine Spezialklasse fuer Behinderte, doch dann merkten sie, wie intelligent Dabwiso ist und nahmen ihn in die normale Klasse aus; CBR unterstuetzt uns mit Schulmaterial wie z.B. den Buechern und dem Rollstuhl; bei CBR andere Muetter mit behinderten Kindern zu treffen, hat mich damals sehr ermutigt“ Kordelia: ”žIch habe dich immer bewundert, Priscilla, wie du das schaffst, dich ganz allein um deine Kinder zu kuemmern“ Mutter bezahlt Internatskosten; arbeitet hart; ihr Haus ist klein, dunkle Zimmer, kaum Moebel, trotzdem ordentlich, 2661039
Besondere Hinweise Das Foto darf ausschliesslich mit der Verfasserzeile © CBM/argum/Thomas Einberger veroeffentlicht werden. For any Publication the byline © CBM/argum/Thomas Einberger is mandatory.
Aufnahmedatum 02.11.2015
Bildnachweis © CBM / argum / Thomas Einberger
Bildname te91316
Bildgröße 4785px x 3185px, 40,50 cm x 27,00 cm (300 dpi)
Model Release Keine Angabe
Property Release Nicht spezifiziert

Ort Lusaka
Land ZMB, SAMBIA
Bildanbieter Foto und Copyright: argum, Telefon ++49-89-776924, mail@argum.com; Veroeffentlichung nur gegen Honorar, Urhebervermerk und Belegexemplar; Bankverbindung: Postbank Muenchen, Konto: 350393803, BLZ: 700 100 80, IBAN: DE74 7001 0080 0350 3938 03, BIC: PBNKDEFF.
Fotofinder.com Bildnummer 2661039 / 3526B16FD6DED94C