Sprache

Caption Raju Kumar Das, am besten bekannt als RK Das, einer der ersten Generation Rikscha Künstler in Bangladesh, in seinem Studio in der Hauptstadt Dhaka ist am 8. Mai 2012. Die Rikscha Kunst ist eine Form der Pop-Art, die unsere Stadtkultur und Folklore zeigt von Bangladesch. Rikschas wurden zuerst in Bangladesch in den 1930er Jahren aus Japan eingeführt, wo die dreirädrige Fahrzeuge wurden als ‚nintaku‘ bekannt. Die Idee der Dekoration des Beinbetriebenen contraptions nahm in Bangladesch die 1950er Jahre mit der Tradition nach dem einfachen, aber buntem Stil dann verwendet, von Malern Herstellung Film Plakaten aus. Ein Autodidakt, Das erste Gemälde Rikscha Platten 1953 gestartet., 10790812
Aufnahmedatum 05.08.2012
Bildnachweis Qamruzzaman/ Majority World / FOTOFINDER.COM
Bildname MWC029227
Bildgröße 2784px x 1856px, 23,60 cm x 15,70 cm (300 dpi)
Model Release Keine Angabe
Property Release Nicht spezifiziert

Bildanbieter © Majority World / FOTOFINDER.COM - Veroeffentlichung nur gegen Honorar, Urhebervermerk und Belegexemplar an Fotofinder GmbH, Potsdamer Str. 96, D-10785 Berlin. Hinweis: NO MODEL-RELEASE! Bei werblicher Nutzung vorher Kontakt aufnehmen via E-Mail: fulfillment@fotofinder.com, Telefon: +49 (0)30 25 79 28 90 oder Fax +49 (0)30 25 79 28 999. Ueberweisung des Honorars erfolgt an: Fotofinder GmbH, Deutsche Bank, IBAN: DE03 1007 0024 0041 4862 00, BIC: DEUTDEDBBER.
Fotofinder.com Bildnummer 10790812